Center Infos

Curling hat in der Stadt St.Gallen und der Agglomeration eine lange Tradition. Seit den 50er Jahren ist der Curlingsport in St.Gallen bekannt. Die beiden damaligen Vereine CC Waldstatt und CC St.Gallen waren die ersten Clubs die zusammenspannten. Durch internationale Erfolge von St.Galler Teams an Olympische Spiele und Weltmeisterschaften entwickelte sich diese Sportart in den letzten Jahren in der Ostschweiz rasant.

Der 1967 gegründete Verein CURLING CENTER ST.GALLEN als Dachorganisation ist der Trägerverein der St.Galler Curlinginfrastruktur. Die fünf Curling Clubs CC St.Gallen, CC St.Gallen-Sitter, CC St.Galler Bär und CC Herisau-Waldstatt, Rollstuhl Club St.Gallen Sektion Curling, sowie das Juniorencenter sind Mitglieder dieses Vereins. Jedes spielende Mitglied eines Clubs ist auch Mitglied in dieser Dachorganisation.

Nachfolgende Clubs und Vereine sind Mitglieder des Vereins:

In der Halle trainieren rund 200 Aktive Spielerinnen und Spieler, neben Kindern, Junioren und Juniorinnen auch Breitensportler in aus allen Altersschichten. Die Halle wird auch vermehrt von den Schulen für Schulsport Unterricht entdeckt. Nutzer der Infrastruktur sind auch Spitzensportler Teams und seit 2008 auch Rollstuhlsportler aus der ganzen Region. Der Anteil an Frauen und Männern ist bei allen Clubs und Altersschichten in etwa je 50%. Die Halle kann auch Firmen-, Vereins-, Familien- und Gruppen-Events gemietet werden. Diese Events sind sehr beliebt und es empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung.

Das CURLING CENTER ST.GALLEN legt grossen Wert auf eine fundierte Ausbildung in allen Bereichen. Die angegliederte Swiss Curling School mit ihren ausgebildeten Instruktoren organisiert verschiedenste Kurse und Turniere und ist für alle Bereiche der Ausbildung zuständig.

Die neue im Jahre 2014 fertiggestellte 5-Rink Halle ist eine der modernsten Curling Halle in der Schweiz. Swiss Curling hat das neue Curling Center St.Gallen als regionales Ostschweizerisches Trainings- und Leistungscenter ernannt. St.Gallen ist damit ein wichtiger Standort des Schweizerischen Curling Verbandes.