Erfolgreiche St. Galler Curler am Wädicup in Zug vom 12. Februar 2022

Nach zwei gewonnenen Spielen setzte es in der 3. Runde eine äusserst knappe Niederlage ab. In der Schlussrunde gewinnt das Team «St. Gallen Inter» mit Renato Resegatti, Peter Dörflinger, Thomas Siegrist und Jürg Stäheli (Skip) gegen das führende Team von Paul Schmucki. Dies reichte zum tollen 2. Platz. Zum Gesamtsieg fehlte nur gerade ein End.




2021 Rangliste Wädicup
.pdf
Download PDF • 170KB

76 Ansichten0 Kommentare